coeXistence
POLE HOOP SILKS YOGA DANCE

SHOOTINGSPECIAL coeXistence – classic meets contemporary (nahe Innsbruck)

289,00  inkl. Mwst.

Wir bieten Dir ab sofort auch RATENZAHLUNG an.
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 7630 Kategorie:

Beschreibung

AERIAL AMAZONS LOCATIONSHOOT 2020
This Beautiful moment is exactly
where you´re supposed to be.
Begleite uns in und tauche ein in den unvergleichlichen Charme einer absolut stylischenen alten Fabrikhalle von 1804 mit den herrlich schönsten Fenstern, die Du Dir vorstellen kannst und begib Dich mit uns auf eine Reise irgendwo zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart, zwischen klassisch und zeitgenössisch.

Poledance-, Aerial-, und Akrobatik- Photoshooting am Sonntag, den 27.9.2020 mit Late Night Tales – Christina Bulka Photography, der Photographin der „Polebibel“ „Poledance Passion“.
Erneut bieten wir dir ein Poledance-Shooting-Erlebnis nur für Dich, perfekt als Geschenk oder aber für Dich ganz persönlich, um Deine Trainingserfolge in atemberaubenden Bildern an der Pole für die Ewigkeit festzuhalten und zudem einen tollen Tag mit vielen lieben Menschen zu verbringen.
Wir kreieren Dir ein ganz besonderes Shooting-Event und haben wieder allerlei Specials, Effekte und einen riesigen Fundus im Gepäck. Wir zaubern Dir individuelle Bildlooks, passend zu Dir und Deiner Persönlichkeit. Denn Du bist einzigartig.

Wir machen uns einen herrlichen, langen Sommertag! Euch stehen 9 Shootingplätze in 4 Blöcken zur Verfügung. Ein Block besteht aus 2 Stunden(evtl auch 3 Std) Shootingzeit. Ihr teilt Euch jeweils Euren Block mit einer weiteren Teilnehmerin, so gehen die Kraftreserven nicht zu schnell zu Ende, man kann sich zwischendrin ein wenig Ausruhen, sich kurz einmal frisch machen oder aber die kleinen Pausen, während die Blockpartnerin geshootet wird, zum Outfitwechsel nutzen. Ihr habt also die Möglichkeit, Euch in mehreren Outfits und Stylings ablichten zu lassen. Jede Teilnehmerin hat 1 Stunde Shootingzeit- aufgeteilt in einem Block- zur Verfügung.
Selbstverständlich sind neben Pole – und Aerialfotos (Hammock, Hoop, Silks) auch Non-Pole-Bilder, wie Portraits, sowie Yoga-, Akrobatik-, Floorwork-, oder Contortion-Moves und -Posen möglich:) Außerdem steht Euch mein reichhaltiger Fundus an Tüchern, Schmuck, Accessoires, Perücken, Headpieces und einigen Outfits ebenfalls für das Shooting zur Verfügung.

Dieses Event ist nicht nur für Profis und Fortgeschrittene, sondern auch perfekt für alle Pole Virgins und die ersten Level geeignet. Du wirst es lieben, wenn Du den Industrial Chic liebst, der kunstvoll Altes und Neues miteinander vereint, Bilder vor großen, wunderschönen Fenstern, sowie alte, antike Möbel liebst. Genaue Infos, wie Adresse, Ablauf, Shootingplan und Shootingguide erhältst Du ca 2 Wochen vor dem Event. Die Buchung eines Shootingplatzes ist verbindlich!!!! Im Fall einer Absage durch den Shootingteilnehmer muss dieser selbstständig für Ersatz sorgen, die Shootinggrundgebühr wird in KEINEM FALL zurückerstattet!
Du bekommst natürlich rechtzeitig zum Shooting einen Zeit- und Shootingplan übermittelt und wirst für weitere Infos und zum Austausch in eine facebook-Gruppe eingeladen.
Unmittelbar nach dem Shooting erhältst Du Deine ganz persönliche Online-Gallerie, aus der Du Deine zu bearbeitenden Favouriten ganz bequem und in Ruhe von zu Hause auswählen kannst.

DREAM BIG

Du hast Großes vor und möchtest demzufolge Deine fertigen Bilder auch großformatig drucken lassen, Du träumst von Deinem ganz persönlichen Poleposter über Deinem Bett oder möchtest Deine bessere Hälfte mit einem Photogeschenk, einer Leinwand etc. von Dir überraschen? Gerne unterstütze ich Dich bei Deiner Auswahl und stehe Dir in Sachen Größe, Papier und Material gerne beratend zur Seite.

WHAT YOU GET

  • ca. 1 Std Shooting pro Person
  • Alles Wissenswerte rund um ein Poleshooting mit zahlreichen Tips, Empfehlungen und Packliste
  • Deine persönliche Online-Bildergallerie für Deine Bildauswahl- bequem von zu Hause aus
  • 3 professionell bearbeitete Bilder (weitere Bilder optional hinzubuchbar). Hochauflösend & weboptimiert als digitalen Download, damit du Deine Bilder auf allen Endgeräten im Zugriff hast (PC, Mac, Tablet oder Smartphone)*
  • Nutzung von Outfits, Accessoires, Tüchern, Requisiten von Late Night Tales Photography (diverse Labels und Einzelstücke)
  • Auswahl an Special Customized Heels vom Kultlabel „Sparkle Heels“ in diversen Größen
  • Auswahl an Outfits vom jungen aufstrebenden Label „Jeden Tag Zirkus“ aus Würzburg in diversen Größen
  • Diverse Headpieces
  • Ein fantastisches Team and the time of your life;)
  • Schokokekse gegen die Nervosität (falls nicht schon aufgegessen;) )

FACTS

Wann?

So 27.9.2020
8:00 Uhr – 20:00 Uhr

Wo?

nahe Innsbruck

Teilnehmer

9

Anmeldeschluss

13.9.2020

NICE TO KNOW

Buchung/Stornierung

Die Buchung des Shootings erfolgt ausschließlich über das Shopsystem von LATE NIGHT TALES Photography und ist verbindlich.
Im Fall einer Absage durch den Shootingteilnehmer muss dieser selbstständig für Ersatz sorgen. Stornierungen müssen per Email erfolgen.

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt über das Shopsystem von LATE NIGHT TALES Photography.

Haftungsausschluss

Die Teilnahme an den Shootings erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden wird jegliche Haftung bei etwaigem fahrlässigen Verhalten ausgeschlossen. Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet jeder Teilnehmer selbst.

Haftung von Teilnehmern für Geräte

Sofern Teilnehmern Stage, Requisiten oder sonstiges Material von Christina Bulka zur Verfügung gestellt werden, haften diese auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden an diesen Geräten.

Rund ums Shooting

Ein Shootingtag kommt ausschließlich zu Stande, wenn sich mindestens 5 Teilnehmer für diesen Tag melden. Andernfalls werden diese auf die verbleibenden Shootingtage des entsprechenden Events verteilt. Der gesamte Zeitraum des Events des Events wird dringends empfohlen freizuhalten. Sollte die Teilnahme am Event nur an einem bestimmten Tag möglich sein, ist dies bereits bei der Buchung mitzuteilen. Etwaige Wünsche bezüglich des Shootingpartners etc. müssen direkt bei Buchung spätestens jedoch mindestens zwei Wochen vor dem entsprechenden Event schriftlich per Mail mitgeteilt werden.

Verwertungsrechte

Die von den Teilnehmern erstellten Fotos dürfen für eigene (nicht kommerzielle) Zwecke genutzt werden. Bei Veröffentlichungen im Internet, oder anderen Druckmedien muss der Name, bzw das Logo der Fotografin immer deutlich erkennbar sein.

Making-ofs

Making-ofs dürfen gerne gemacht und geteilt werden sofern diese eindeutig als solche zu erkennen sind!Das Shooting-Event und der Name, sowie die Seite der Fotografin sind immer eindeutig als solche zu nennen. Making-ofs dürfen NIEMALS kommerziell genutzt werden! Vor Ort und während des Shootings sind keine eigenen oder mitgebrachten Spiegelreflexcameras (außer die der Fotografin selbst!!!) zulässig! Eventuelle Making-ofs dürfen ausschließlich mit dem Handy oder Smartphone erstellt werden.

Schlussbestimmungen

Sollten eine oder mehrere der Bestimmungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig sein, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.Mit der Buchung eines Shootingplatzes stimme ich den Bedingungen zu. Zudem gelten alle üblichen AGBs von LATE NIGHT TALES Photography.

* Du bist Oldschool und liebst die Haptik von Papier und den Geruch von Fotos? Dann bist du ein Kandidat für mein Bilderbox-Upgrade mit Prints und hochwertigen USB-Stick.



Das könnte dir auch gefallen …

SHOOTING EVENTS & SPECIALS

SUBSCRIBE!
P.S. Natürlich kannst Du dich jederzeit wieder abmelden.